Künstler der 19. Leisniger Benefizgala 2020

Special Guests:

DOT, DOT, DOT“ & Bahnhofsband

Dot Dot Dot, ein Trio aus zwei Geigen und einem Kontrabass. Irgendwo zwischen Folk, Jazz und Klassik mischt das Trio seine selbstkomponierte Musik und Folk Stücke aus aller Welt zu einer ganz eigenen, verspielten, unkonventionellen Klangwelt. Auf ihrem ersten Album “Falling Up” sind 10 Eigenkompositionen zu hören sein. Für dieses Konzert wird Dot Dot Dot unterstützt von den anderen beiden Bahnhofsbesitzern Alireza Rismanchian und Ofer Löwinger.

Das sagt die Radiosendung „Querfunk“ zu Dot Dot Dot:

Zu Dot Dot Dot gehören Christoph Schönbeck am Bass zudem die 18 jährige deutsch- brasilianische Geigerin und Sängerin Nayana Döhner sowie ihre Mutter, Kathryn Döhner, die ebenfalls Geige spielt. Zwei Geigen und ein Kontrabass, diese ungewöhnliche Instrumentenkombination ergibt auch einen ungewöhnlichen Klang. Zudem ist Dot Dot Dot zudem stilistisch ganz weit aufgestellt, Polkas treffen auf brasilianische Sounds, Chanson auf Zirkusmusik, Gypsytunes auf Folkweisen. Weltmusik im wahrsten Wortsinne und dafür hier und jetzt der Goldene Orsino an Dot Dot Dot für ihr Album „Falling up“

Hier mehr Info zu Dot Dot Dot:

http://kathryndoehner.com/musik/projekte/

Tino Ludwig (Sax., Git., voc.)

Tino kommt ursprünglich aus Leisnig, bis er arbeitstechnisch mit  20 nach Halle/  Westfalen ging. Er hat nebenbei noch eine Druckerlehre gemacht und auch mit Nebenjobs sein Leben finanziert. Dabei hat er aber auch seinem Hobby gefrönt und sich seine Musikkariere aufgebaut, von der er eigentlich seit 25 Jahren als Musiker und Musiklehrer gut leben kann/konnte, bis Corona!                                                                                                                           Er hat viele Bigband-Tourneen gehabt(Unter anderem in Großbritannien und Russland) und        mehrere Sows im Ausland und auf den Schiffen der AIDA Flotte. Das Saxophon wird gern in Bläsersätzen gebraucht, so auch auf  CD’s u. Platten(die letzte bei der Bluesband Loopahead aus Bielefeld. Den Großteil seines Schaffens bestreitet er mit kleineren regionalen Events und er arbeitet an einer Musikschule, 2 Gymnasien und einer Gesamtschule im Orchesterbereich und unterrichtet Sax/Klarinette und Querflöte.

Weitere Gäste:

Ensemble „Harmonix“

Hallo liebes Publikum – wir sind HARMONIX aus Leipzig.
Wir sind ein vierköpfiges Gesangsensemble, das seit Ende 2014 besteht. Drei von uns standen allerdings schon seit Schulzeiten in regelmäßigen Projekten gemeinsam auf der Bühne(Jugendtheater Döbeln, Musical-Company Hartha). Sonja, Chris und Katharina traten auch in verschiedenen Shows des chemnitzer ShowBiss!-Ensembles  überregional auf.  Wir alle sind Mitglieder des Faszination-Musical-Ensembles und begeisterten Tausende u. a. auf der Seebühne Kriebstein und auf Schloss Freudenstein in Freiberg. Christopher ist Mitorganisator der Leisniger Benefizgala(LBG). Die Auftritte aller HARMONIX-Mitstreiter solistisch, als auch im Ensemble sind inzwischen bei der LBG eine feste und erfogreiche Tradition.

Mit HARMONIX vereinen wir nun in unseren Shows verschiedene Musikstile. In unserem Programm bieten wir daher neben Musical-Medleys auch Titel aus den Genres Pop, Rock und Swing bis hin zu kabarettistischen Chansons. In den letzten 2 Jahren arbeiten wir auch an einigen A Capella Stücken, um unser Repertoire in dieser Richtung noch zu erweitern.

1973770_315512968573142_4666458124132144647_o

ShowBiss! Ladies

„We’re Your Dreamgirls“ auf Firmenfeiern, beim Musicaldinner oder auf Hochzeiten und sind gern zu dritt oder mit dem Rest der ShowBiss! Company auf großen oder kleinen Bühnen unterwegs. Mit den besten Hits aus Musical und Film, lustigen Chansons, fetzigen Arrangements und Choreografien machen wir jede Feierlichkeit zu etwas Besonderem.

 

Kirchenmusikdirektor Holger Schmidt

Virtuosität an der Leisniger Jehmlich-Orgel der St. Matthäi Kirche

 

 

Organisation u. musikalische Gesamtleitung:

Hansjörg Oehmig

i   

TechnischeAusrüstung (Equipment), Licht und Ton

 

„Biggi“ Gert Baier und sein Team